Die Rückreise

Gestern Abend nach dem Essen gab’s im Restaurant, ein paar Tische neben mir schon wieder ne Wahlveranstaltung. Die deutschsprachige Bedienung erzählt mir, dass die gerade auch eine Fernsehaufzeichnung in der Arena gedreht haben. Sie sagt, Ende September sind die Wahlen, dann hört der ganze Scheiß endlich auf. 😂

Morgens beim Frühstück im Hotel wird alles wegen Corona separat zum Tisch gebracht. Irgendwas haben die gestern beim Ausfüllen vom Zettel falsch verstanden.😂Ich kriege Frühstück für mindestens 2-3 Personen auf den Tisch.🙈🤪😋😳

Ich tue was ich kann, aber dann muss ich los!

Schon mal versucht, mit nem 20er Schein auf einem Bahnhof pinkeln zu gehen? 🙈🤪 Erst als ich ne Packung Kaugummi kaufe, ist der Dödel beim Bäcker bereit die Kasse zu öffnen, damit ich Kleingeld bekomm. Meine restlichen Münzen hatte ich gestern freundlicherweise einem Passanten überlassen.🙄 …Zur Drogenbeschaffung, nehme ich an. 🤪😜

Aber auch das bekommen wir hin und erwarten freudig, aber be-masket den Zug.

Fast pünktlich ! 💪

Mein Abteil ist schnell gefunden. Und zumindest hier ist erst noch alles entspannt leer 😊.

Meine Zelle für die erste Tageshälfte heute.

Heut nimmt Kalle mal den Rucksack! 💪😍

So, häuslich eingerichtet bin ich wieder, Käffchen wurde gebracht, jetzt muss ich es hören! 😍 Und laut! Noch hab ich das Abteil ja für mich alleine…

Das Lied hab ich in Riva zufällig gehört, als ich im Café saß und die Rückfahrt Online gebucht habe. Ich hab den Text zwar nicht komplett mitbekommen, aber denke, es passt sehr gut!

😊😘😘😘

Coming Home Tonight!

https://youtu.be/LyxFt9ecT28

🥺😢😭😍😘😘

Mädels, I‘m on the Way!!!!

Natürlich hab ich Euch rund um die Uhr bei mir! 🥰

Entlang der Strecke entdecke ich immer wieder Passagen, Wege und Sehenswürdigkeiten, an denen ich vorbei gegangen bin. Ein schöner Abschluss. 😊

In Bozen haben wir ca. 8 Minuten Verspätung. Ich denke, dass ist noch im Rahmen.

Danach geht’s gefühlt 20 Minuten durch nen Tunnel. Und in Brixen sind es nur noch 3 Minuten Verzug.

Sogar die Stelle, wo ich mich in Gossensaß unter der Brenner Autobahn wegen dem Gewitter untergestellt habe, kann ich vom Zug aus sehen.

Viertel vor Zwölf sind wir pünktlich am Brenner. Um 12:00 Uhr geht es weiter, dann durch Österreich. 😊

Oha, jetzt knackt es in den Ohren. Es ging ein wenig nach oben. Schnell sind wir noch mal auf über 1000 Meter. Diesmal ganz ohne Schweiß. 😜

In Innsbruck warten wir noch auf die Ankunft eines anderen Zuges und kommen dann mit 7 Minuten Verspätung wieder los.

😂😂 Erst hab ich gedacht, ich hätte mich verlesen…“KAISER FRANZ JOSEF JUBILÄUMS GREISENASYL“ …

Aber das gibt’s wirklich…Ich hab‘s gegoogelt! 😂 Sachen gibt’s. Ich mach jetzt mal keine Vorschläge…😂😂😂

Hinter Innsbruck kann ich auch im Inntal gut erkennen, wo ich aus dem Karwendelgebirge in die Welt der Tuxer Alpen rüber gewechselt bin. 😊

Auch die Kühe haben jetzt farblich wieder von grau auf braun/weiß gewechselt.

Da man im Zug ja Zeit hat, hier ein bisschen was interessantes, wo die Alpen eigentlich her kommen…😬

Die Entstehung der Alpen

Derweil sind wir schon in Kufstein und in einigen Minuten importiere ich mein halbes, na eher Viertel Gösser nach Deutschland.😬

Und ehe ich mich versehe hat mich die ÖBB mit dem EC 88 durch die Alpen gebracht und es wird deutlich flacher…

In einer guten halben Stunde bin ich in München. Pause und umsteigen. 😊

So, lecker Leberkäse Brötchen vertilgt, neue Bergwelten und 2 Brezeln gekauft. Sitzplatz eingenommen und es geht pünktlich los!💪 Nächstes mal umsteigen in Niedersachsen, Hannover!

Und wir rollen noch keine 5 Minuten, da werden schon die Wünsche vom Bordrestaurant eingesammelt. 🤗

Ja! Genau!! 😬

Ein mauliger Fahrgast (saß schon 2mal falsch, hat aber keinen Platz reserviert) wird wieder auffällig. Ältere Mitreisende schauen schon sehr ungehalten. Ungerechtigkeiten kann ich ja gar nicht so drauf. Dann noch Lautes Telefonat im Ruhebereich!

☝️ Auftrag angekommen! Ich spreche Ihn freundlich an und er wandert ein Abteil weiter. Klar, unter rummaulen. Herrlich ruhig hier jetzt.

Kann natürlich auch woanders dran liegen.

Hält mehr auf Abstand als alles andere! 😬

So, Bestellung angekommen. Weißbier trinken entbindet ja bekanntlich ein klein bisschen von der Maskenpflicht.😋😜

Prost! Auf eine angenehme Rückreise!

Über Ingolstadt und Nürnberg läuft alles sehr pünktlich ab. Und auch in Würzburg haben wir, wenn überhaupt, gerade mal 2 Minuten Verspätung.

Damit Ihr nicht denkt, der haut sich schon wieder ordentlich Weizen rein, auch der Kaffee ist hier wirklich gut! 😊

Noch 4 mal stoppen bis Hannover.

Hoppla, fast hätte ich den Kaffee jetzt noch mal gefiltert. Maske noch drauf. 🙈

Fulda, Kassel und Göttingen werden ebenfalls pünktlich erreicht und somit sieht es auch für Hannover und meinen „Umstieg“ in den Regionalexpress nach Verden sehr gut aus. In Hannover hab ich eine Dreiviertelstunde Aufenthalt.

So, Currywurst vertilgt und wieder weiter. Endspurt nach Verden, wo die Familie gleich (hoffentlich!😊🙈) abholbereit wartet. 🥰😍😘😘😘

Einmal noch…

https://youtu.be/LyxFt9ecT28

So, und hier mach ich nachher oder morgen eventuell, vielleicht, hoffentlich ein Foto rein!🥺…

Mein Empfangskomitee…😍

Endlich…😍🥰🥺😍

Wieder alles auf Moin!

Sweet Home Alab…. äähm…DABERN ! 💪

Sonnenaufgang in Daverden! 😍💪

Der Weg ist das Ziel!

2 Kommentare zu „Die Rückreise

  1. Hallo Sascha, du kennst mich nicht, ich heiße Thomas und bin ein Bekannter von Sabine.
    Ich habe deine Reiseberichte mit Begeisterung verfolgt, die südtiroler Tage und deine bärigen Abenteuer im Trentino durch eigenen Urlaub erst jetzt am Wochenende.
    Erstmal Hut ab vor deiner persönlichen Leistung! Und Danke für deine illusteren und humorvollen Berichrichte. Und natürlich für die tollen Fotos! An manchen Orten habe ich mich sogar selbst wiedergefunden…. Im übrigen habe ich nämlich auch eine frühkindliche Alpinerziehung im Chiemgau genossen.
    Herzliche Grüße, Thomas

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: